Gratis bloggen bei
myblog.de


Zu allererst,

diese Seite befasst sich mit Essstörungen.
Ich distanziere mich von der, meiner Meinung nach sehr radikalen, "pro Ana"- Gruppierung inklusive der Gesetzte, Briefe, etc.

Um über mein "Problem" reden zu können, habe ich diese Seite ins Leben gerufen. Ich möchte mich nicht an Menschen aus meiner Umgebung wenden und ziehe zurzeit die Anonymität des Internets vor. Ich versuche auch nicht in irgendetwas hinein zupassen und finde glitzernde Elfenwelten eher erschreckend, inwiefern man eine solche Krankheit verherrlicht. Ich versuche lediglich meine Gedanken in Worte zufassen um meinen Kopf etwas zu befreien und möglicherweise einen gewissen Austausch zufinden.

Ansonsten richtet sich meine kleine Seite an diejenigen, die ebenfalls mit einer ES leben müssen/können/wollen.

Für den Inhalt der (hoffentlich bald) verlinkten Seiten sind die jeweiligen Blogbesitzer verantwortlich!